Unsere Weine

 

 

Die Lage am Flussdelta, die steile Neigung des Hanges, die Beschaffenheit des Grundes, die nachhaltige Bewirtschaftung des Bodens und die Einbettung in eine schöne Landschaft mit phantastischem Blick bis in die Alpen. Das sind die Rahmenbedingungen für die Entstehung unserer Weine.

 

Guter Wein hat seinen Ursprung im Rebberg – unter diesem Credo stecken wir viel Herzblut in die Bewirtschaftung des Weinbergs und legen so den Grundstein für charakteristische und sortentypische Weine.

Wir machen zugunsten der Qualität konsequent die nötige Ertragsreduktion, verwenden keine künstlichen Dünger und sind sehr zurückhaltend mit dem Einsatz von Spritzmitteln im Pflanzenschutz.

 

Im Weinkeller versuchen wir möglichst wenig in das von der Natur produzierte Traubengut einzugreifen um sorten- und jahrgangstypische Weine zu erhalten.

 

Charmont

Die Traubensorte Charmont ist eine Kreuzung aus Chasselas und Chardonnay.
In der Nase Aromen von Apfel, Williamsbirne, Zitrusfrüchten, dazu dezente Noten von weissen Blüten und Kräutern. Am Gaumen frisch und leicht mit Noten von getrockneter Mango, einer angenehmen Säurestruktur und einem blütenhaften Nachhall. Ein Apérowein par excellence.

Charmont

Die Traubensorte Charmont ist eine Kreuzung aus Chasselas und Chardonnay.
In der Nase Aromen von Apfel, Williamsbirne, Zitrusfrüchten, dazu dezente Noten von weissen Blüten und Kräutern. Am Gaumen frisch und leicht mit Noten von getrockneter Mango, einer angenehmen Säurestruktur und einem blütenhaften Nachhall. Ein Apérowein par excellence.

Pinot Gris

 

Überaus frischer und fruchtiger Eindruck in der Nase mit Aromen von Birne, Apfel, Quitte und Minze. Am Gaumen zeigt der Wein eine schöne Balance aus Säure und Schmelz. Im Abgang kommt ein angenehmer, animierender Gripp zum Tragen,

was diesen Pinot Gris zum perfekten Begleiter von Fisch, Krustentieren aber auch hellem Fleisch macht.

 

Pinot Noir                                               


Acht Monate reift dieser sortenreine Pinot Noir in gebrauchten Barriquefässern. In der Nase viel Himbeere, Kirsche und Cassis. Dahinter macht sich, mit etwas Zeit im Glas, eine dezente Kräuterwürze bemerkbar. Am Gaumen leicht, weich und samtig mit einer frischen Beerenaromatik und einem mittellangen Finale. Ehrlicher, bodenständiger Wein. Zu Charcuterie, Käse, Pasta und leichteren Fleischgerichten.

 

Blanc de Noir                                        


Feine Burgunderaromen wie Cassis und rote Kirschen prägen diesen lebhaften Apérowein, der aus Pinot Noir Trauben weiss gekeltert wurde. Am Gaumen frisch und fruchtig, getragen von einer dezenten Säurestruktur. Er passt hervorragend zu Geflügel, Siedfleischsalat und allen sommerlichen Grilladen.

Sauvignon Blanc                                    


Sortentypische, dezent-elegante Aromatik mit Cassis, Grapefruit, Holunder sowie schöne Noten nach Stachelbeeren. Am Gaumen frisch, klar und saftig. Gute Länge. Klassischer Sauvignon Blanc, der als Apérowein ebenso geeignet ist wie zu mediterranen Fischspeisen oder nordafrikanischer Küche.

 

Gewürztraminer                                    


Sortentypisches Gewürztraminerbouquet mit Aromen von Rose, Litschi und einem Hauch von Zitrusfrüchten. Am Gaumen nicht etwa süss, sondern angenehm trocken mit fast öligem Schmelz. Herbes, langes Finale auf Grapefruitaromen. Harmoniert perfekt mit asiatischen Gerichten und Käse.

 

postkarte2-19jpg.jpg

Sauvignon Blanc Echo     

                             

Dieser spezielle Wein wurde im gebrauchten Holzfass vergoren und reifte danach 6 Monate auf seinem Hefelager. Das macht ihn zu einem mineralischen, fruchtigen und crémigen Sauvignon Blanc.

Ein Echo seiner Umgebung!

 

Vieilles Vignes Pinot Noir

Die Trauben für diesen Wein stammen von 50-jährigen Rebstöcken, ausgebaut wird er für 12 Monate im Barrique. In der Nase helle rote Beeren, kirsche, Cassis, dazu florale Aromenwie Veilchen, feine würzige und dezent rauchige Aromen. Am Gaumen elegant und filigran mit einer angenehmen Saftigkeit und zurückhaltenden Gerbstoffen. Besonders gut zu Wild- und Käsegerichten. Gute Lagerfähigkeit.

 

Aimée - Pinot Noir                                                


Die Selektion unserer besten Pinot Noir Trauben reift für 24 Monate im Barrique, bevor sie in die Flasche kommt. In der Nase Sauerkirsche, Cassis und Zwetschge, dazu feine Zimt- und Raucharomen. Weich im Antrunk mit einem eleganten Gesamteindruck, feinem Tannin, saftiger Säure und langen Abgang. Perfekter Begleiter zu rotem Fleisch und Pilzgerichten. Gute Lagerfähigkeit

Crémant

                                               

Dieser prickelnde Crémant lagerte knapp drei Jahre auf der Hefe, bevor er degorgiert wurde. In der Nase merkt man ihm das auch gleich an. Dezentes Bouquet mit
Nougat, Zitrusnoten und Apfel. Am Gaumen vollmundig und ausgewogen mit feiner, schmeichelnder Perlage. Dazu getrocknete exotische Früchte wie Mango.

Ein Schaumwein, der auch als Essensbegleiter gut funktioniert. Perfekt zu hellem Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten.

 

CR_r_kl_ausgeschn.jpg

Crémant Rosé

                                               

Ein frischer, prickelnder Schaumwein aus Pinot Noir Trauben rosé gekeltert, der jedes Brunchbuffet, jeden Sonnentag und all die schönen Momente ergänzt!